Reisen

Du möchtest ein Land mit einem professionellen Fotografen erkunden und von seinen vorherigen Reisen profitieren? An den besten Locations fotografieren ohne vorher stundenlang auskundschaften zu müssen?

In den letzten Jahren habe ich zahlreiche Reisen in diverse Länder gemacht. Zu zwei meiner Lieblingsdestination biete ich ab dem Jahr 2023 Reisen an! Wichtig anzumerken ist dabei, dass ich sowohl Vogelreisen wie auch Fotoreisen anbiete. Generell sind beide Kategorien an Reisen für Vogelbeobachtende und Fotografierende empfehlenswert, dennoch gibt es einige Unterschiede anzumerken:

Vogelreisen

Bei Vogelreisen liegt der Schwerpunkt auf dem Beobachten von Vögeln und anderen spannenden Tierarten. Die Reisen sind so gestaltet, dass wir auf nachhaltige und sinnvolle Weisen die spannendsten und typischen Arten eines bestimmten Lebensraum beobachten können.

Als Fotograf selber, werde ich aber natürlich auf Rücksicht auf die Wünsche von Fotografierenden eingehen. Es sollte aber allen bewusst sein, dass die Fotoreisen mehr auf Fotografierende zugeschnitten sind als Vogelreisen.

Fotoreisen

Bei Vogelreisen liegt der Schwerpunkt dagegen voll auf dem Fotografieren. Wir passen uns entsprechend mehr dem besten Licht und den Witterungsbedingungen an, um die bestmöglichen Fotos zu schiessen. Generell lassen wir uns pro Location noch mehr Zeit um die Chancen auf einzigartige Begegnungen mit den Tieren nochmals zu erhöhen.

Auf den Fotoreisen habe ich auch mehr Zeit für die einzelnen Reiseteilnehmenden und deren Fragen bezüglich Foto- und Aufnahmetechniken.

Norwegen und insbesondere die Lofoten sind mir über die Jahre sehr ans Herzen gewachsen. Im Sommer 2023 leite ich zum ersten Mal eine Vogelreise in dieser landschaftlich malerischen und tierisch spannenden Region.

Verpasse keine neuen Artikel!
Mit dem Abonnieren des Newsletters erklärst du dich automatisch, die Datenschutzrichtlinien zu akzeptieren.

Nicolas Stettler

Weyernweg 27

2560 Nidau

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Soziale Medien


16.8.2022

© 2022 Nicolas Stettler. ALL RIGHTS RESERVED